HOHE VERFÜGBARKEIT

Durch Traffic-Controlling, das während Lastspitzen, Ausfällen oder Serverwartungen ausgeführt wird, sorgen HAProxys Lösungen für Application Load Balancing dafür, dass Ihre online Services und Apps immer verfügbar sind.

Fortgeschrittene Health Checks

Erlangen Sie Flexibilität bei der Überwachung Ihrer Backend-Server mit aktiven und passiven Health Checks. Sie haben auch die Möglichkeit Agent-Software zu benutzen, die Ihnen ermöglicht Remote-Statusänderungen an HAProxy über Ihre Monitoring-Server zu machen.

Slow Start

Anstatt Ihren ganzen Datenverkehr auf einmal an einen Ihrer Backends zu senden, können Sie die Nummer der neuen Sessions die zu diesen Backend gesendet werden allmählich erhöhen

Slow Stop

Entleren Sie Anfragen von Ihren Servern, während Sie gleichzeitig Ihren Usern ermöglichen ihre Sessions zu beenden.

Schutz vor Datenverkehrsüberlastung

Beschränken Sie die maximalle Nummer der Verbindungen die dem Appservern zugewiesen werden, indem Sie sie an andere Appserver senden. Oder, wenn der Limit erreicht ist, stellen Sie die Anfrangen in HAProxy in eine Warteschlange.

Hitless Reloads

Eliminieren Sie Verbindungsverluste. Beim erneuten Laden von HAProxy Enterprise gehen bei Updates oder Konfigurationsänderungen keine Verbindungen verloren.

Route Health Injection (RHI)

Dank der optimisierten Version einer Third-Party-Software, ist die Kontrolle von Routing-Protokoll-Mitteilungen, die sich auf dem Zustand des Netzwerks und des HAProxy-Services für Aktiv/Aktiv-Clustering basieren, möglich.

VRRP

Eine optimierte Version des Keepalived-Daemons für Aktiv/Passiv-Clustering.

Wenden Sie sich an unsere HAProxy Experten, die Ihnen helfen können die bestmögliche Lösung hinsichtlich Bereitstellung, Skalierung und Sicherheit zu finden.