Success story

HAProxy Enterprise ermöglicht perfekte Uptime für PlaceWise Digital

Eric Martinson
Direktor – Technologie, PlaceWise Digital

Perfekte
Uptime
Erweiterte
Sicherheit
Bessere
Leistungsfähigkeit
Netzwerkweite
Observability
Mehr als 200 Millionen Shopper-Engagements pro Jahr.

Services für mehr als 800 Einkaufszentren.

20 Jahre Erfahrung in der Branche.

Über PlaceWise Digital

PlaceWise Digital mit Sitz in Denver, Colorado, ist seit mehr als 20 Jahren der führende Anbieter von Digital Shopping Services in der Shopping-Center-Branche. Der von Grund auf neu entwickelte RetailHub-Service wird von fast der Hälfte der Einkaufszentren in den USA für Hosting, Content-Creation und Verwaltung ihrer Websites benutzt.

Resultatsüberblick

Perfekte
Uptime
Erweiterte
Sicherheit
Bessere
Leistungsfähigkeit
Netzwerkweite
Observability

Lösungsüberblick

HAProxy
Enterprise
Bot
Management
Integrierte
WAF
Integrierung für
Geolokalisierung
{
Wir haben ungefähr 50 Server in acht geografischen Regionen und bearbeiten weltweit zwischen 150 und 200 Anfragen pro Sekunde. Als sehr kleines Team ist es unser Ziel in Bezug auf die Infrastruktur, allen unseren Kunden schnelle, kostengünstige und sehr zuverlässige Standortdaten-Services anbieten zu können.

Die Challenge

Eine ständig wachsende User-Basis zwingte PlaceWise Digital sein vorhandenes und nicht skalierbares System zu aktualisieren. Das vorhandene System hatte Leistungsprobleme und häufige, ungeplante Downtimes. Martinson erkannte, dass er den Developern Zeit geben konnte, um die Problemursache zu finden und aufzuheben. In der Zwischenzeit musste er aber einen Weg finden, um die Plattform zu entlasten.

Der erste Task bestand darin, die Sichtbarkeit des Datenverkehrs zu steigern. Das Team vermutete, dass unerwünschte Kunden ihre bereits eingeschränkten Server belasteten. Sie hatten aber keinen Zugriff zu Tools mit denen sie überprüften können, was wirklich in ihrem Netzwerk geschah. Es schien wahrscheinlich, dass sich Bots und andere illegitime User mit tatsächlichen Kunden mischten und wertvolle Bandbreite missbrauchten. Sie mussten einen Weg finden, den Datenverkehr für ihre Apps zu erkennen und zu filtern.

Ausgestattet mit Wissen und einem klaren Ziel entschied sich das PlaceWise Digital-Team, diese Challenge direkt anzunehmen und die Infrastruktur auf das nächste Level zu bringen.

Eric Martinson, während seines HAProxyConf 2019-Vortrags

Die Ziele

PlaceWise Digital musste einen Weg finden, um seine Uptime zu verbessern und seine Observability zu steigern. Sie starteten am Rande des Netzwerks. Ihr erster Schritt war eine einfache und zuverlässige Load Balancing-Lösung zu finden. Was das Team am meisten brauchte, war mehr Kontrolle über Backend-Routing und Failover-Regeln. Anders gesagt, sie brauchten grundsätzliche Load Balancing-Funktionsfähigkeiten, die Redundancy und Skalierbarkeit ermöglichen.

Die Lösung sollte sich leicht in ihre vorhandene Umgebung integrieren lassen. Außerdem war es wichtig, dass die Lösung anbieterunabhängig ist, da das Team sich nicht auf nur einen Anbieter verlassen wollte. Disaster Recovery stand ebenfalls ganz oben auf der Liste der Anforderungen. Sie benötigten zuverlässige Failover-Mechanismen, um Downtimes zu vermeiden. Martinson erklärt, dass er fast jede mögliche Lösung ausprobiert hat, bevor er zu der kam, die alle seine Anforderungen erfüllte: HAProxy.

Die Lösung

Zuerst benutzte PlaceWise Digital die HAProxy Community-Edition. Die Community-Edition spielte die entscheidende Rolle bei der Stabilisierung ihrer Uptime. HAProxy ermöglichte PlaceWise Digital den Datenverkehr auf mehrere virtuelle Server zu verteilen. Im Vergleich zur alten Methode (Upgrade der vorhandenen Hardware), ermöglichte HAProxy beträchtlich verbesserte Skalierung. Backup-Server wurden zugeordnet, sodass schnelle, automatische Failovers nun möglich waren.

HAProxy half auch beim Beheben des Obseravility-Problems. Dank robusten Log-Sets, die das Team in ein ELK-Stack eintragte, konnten sie guten vom schlechten Datenverkehr filtrieren. Dies resultierte in verbesserter Netzwerkleistung. Das Team sah so eine dramatische Steigerung in der Observability, dass es anfing diese HAProxy-ELK Kombination als „The Incredible HELK“ zu bezeichnen.

Obwohl sich HAProxy als ein äußerst vielseitiges Tool erwiesen hat, wegen Zugriff zu Add-Ons, wie den Antibot-Modul, entschied sich PlaceWise Digital für HAProxy Enterprise. Das Antibot-Modul ermöglichte ihnen die Eliminierung von unerwünschten Datenverkehr im ihren Netzwerk. Sie wurden sogar kreativ und nutzten Bot-Verkehr von Suchmaschinen für Backup Cache-Warming.

Die HAProxy MaxMind GeoIP zertifizierte Integrierung ermöglichte PlaceWise Digital GDPR-Compliance, leicht und schnell. Ebenso einfach war die Let’s Encrypt-Integrierung. Dank diesen und mehreren anderen Features, musste das Team nicht mehr benutzerdefinierten Kode schreiben.

{
Es dauerte nicht lange, bis HAProxy der Kern unseres Netzwerks wurde. Der ROI kamm ziemlich schnell.

Die Resultate

HAProxy gibt PlaceWise Digital die Zeit, die es für die Entwicklung seiner Next-Gen-Plattform benötigt. Wenn in ihrem Legacy-System ein Problem auftritt, erfolgt das Failover auf die Backup-Server, schnell und automatisch. Ungeplante Downtimes sind praktisch weg. Geplante Maintenance kann, ohne Auswirkung auf die Kunden, durchgeführt werden. Das Team kann nun entspannt, ohne großen Druck, das Troubleshooting fortsetzen.

Dank den integrierten Features in HAProxy Enterprise konnten sie das System mit weniger Development-Zeit skalieren und verbessern. Add-Ons wie das Antibot-Modul und
die MaxMind Geolocation-Integrierung sind sofort einsatzbereit. Dies führt zu Kosteneinsparungen. Das Team evaluiert derzeit die HAProxy Enterprise Web Application Firewall, um auch ihre Sicherheitsfunktionalitäten zu erweitern.

Wollen Sie mehr über PlaceWise Digitals Infrastruktur lernen? Sehen Sie sich Erics HAProxyConf-Vortrag an und finden Sie heraus wie Sie Ihre Infrastruktur auf den nächsten Level bringen.

Wenden Sie sich an unsere HAProxy Experten, die Ihnen helfen können die bestmögliche Lösung hinsichtlich Bereitstellung, Skalierung und Sicherheit zu finden.